Freizeitsportverein Keltern-Weiler e.V.
Freizeitsportverein Keltern-Weiler e.V.

Kindernachtgeländespiel am 16.11.2018 ein voller Erfolg

Am vergangenen Freitag trafen sich fast 50 Teilnehmer zum Kindernachtgeländespiel des FSV. Erstmals starteten wir in zwei Altersgruppen.

 

Die Kindergartenkinder waren zusammen mit Ihren Eltern und unserer Jugendwartin Monika Löwes vom Kindergarten aus auf den Spuren von „Lauras Stern“, einem Kinderbuch von Klaus Baumgart, unterwegs. Den Weg wiesen ihnen sternförmige Reflektoren, die ihnen im Schein der Taschenlampen entgegen leuchteten. Zunächst müssten die Kinder ein Memory-Spiel lösen, bevor sie sich auf einer Wiese auf die Suche nach leuchtenden Sternen und Monden machen konnten. Anschließend konnte jedes Kind seinen Stern finden, der – wie Lauras Stern – vom Himmel gefallen war und sich dabei verletzt hatte. Als alle Sterne mit einem Pflaster verarztet waren, überlegten sie, wie sie dem Stern zurück in den Himmel helfen konnten. Auf dem weiteren Weg fanden sie dazu bunte Ballons, an die sie Sterne binden konnten. Am Ziel am Waldspielplatz bekam jedes Kind noch kleine selbstleuchtende Sterne.

Die Gruppe der größeren Kinder startete mit Ihren Übungsleiterinnen Nicole Klussmann und Isabelle Martin Jimenez vom Parkplatz am Friedhof und machte sich auf die Suche nach geheimnisvollen Lichtern, die auf den Felder und im Wald zu finden waren. Zunächst waren es Knicklichter, die mal Büschen oder mal unter einem Baum zu finden waren. Das nächste Teilstück mussten die Kinder ohne Taschenlampe und nur im Mondlicht zurechtkommen, bis sie Luftballons fanden, die mit großen Leuchtstäben gefüllt in bunten Farben leuchteten. Anschließend mussten sie auf einer längeren Strecke Kreidestriche auf dem Weg finden und zählen. Am Waldrand angekommen galt es zunächst, einen weiteren Hinweis und dann eine im Wald versteckte leuchtende Flasche und von Ästen hängende Salzbrezeln zu finden. Nach 1 ¼ Stunden war auch die letzte Aufgabe mit Bravour gemeistert und auch diese Gruppe traf am Waldspielplatz ein.

Zum Abschluss gab es noch Würstchen und Kinderpunsch für alle, für die Erwachsenen Glühwein.

 

Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern, die dieses Nachtgeländespiel erst möglich gemacht haben und freuen uns mit allen begeisterten Kindern und ihren Eltern schon auf das nächste Jahr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freizeitsportverein Keltern-Weiler e.V